Über 75 Jahre Systemlösungen in Metall

Volltreffer für die EM in Stuttgart

Unsere Auszubildenden aus der H.P. Kaysser LernFabrik haben unter Anleitung ihrer Ausbilder mal wieder Tolles geleistet.
Der dreidimensionale Schriftzug zur Begrüßung ankommender EM-Fußballfans in Stuttgart ist ein Beispiel dafür, mit welchen spannenden Aufgaben unsere Fachkräfte von morgen beauftragt werden.

Unsere Azubis im EM-Fieber

Auf der Stuttgarter Königstraße in der Nähe des Hauptbahnhofs heißt der Stuttgart-Schriftzug die Gäste willkommen und lädt zum Fotoshooting ein mit dem Motto:

„Die ganze Stadt ein Stadion“

Nachts strahlen die fest montieren Buchstaben dank integrierter LED-Beleuchtung.

Ganz im EM-Fieber wurde seitens unserer Auszubildenden Enormes auf die Beine gestellt. Der Schriftzug und das Gestell mit den beeindruckenden Maßen von 6 Metern und einer Höhe von 1,60 Metern wurden aus Lochblech gelasert, gestanzt, gebogen, geschweißt, geschliffen und letztlich mit dem beauftragten Blauton pulverbeschichtet.

Diese Aufgabe verlangte viel Engagement – ein Eigentor wollte man sich hier nicht leisten!

Der besondere Auftrag kam von der rosspartner GmbH, dem Atelier für Werbetechnik aus Stuttgart und wurde von H.P. Kaysser konstruiert. Die Firma Rosspartner fertigte den Entwurf und realisierte abschließend die Endmontage sowie die Folienbeschriftung.

Ein erfolgreiches Projekt

Die Begeisterung ist groß und das Kundenfeedback ist voller Lob:

„Eine Million Dankeschön an Ihr Team – es macht Spaß, mit Euch zu arbeiten!!!“
Andrew Ross · Geschäftsführer rosspartner GmbH

Gemeinsam mit Jens Marquard, Ausbilder Blechverarbeitung + Schweißtechnik, der das Projekt federführend betreute, besichtigten die Auszubildenden den in Stuttgart installierten Schriftzug.

Von der Blechtafel bis zum finalen Schriftzug

Dich interessieren die einzelnen Fertigungsschritte? Wir zeigen die Entstehung in unserer LernFabrik.

Kontaktformular Anrufen Ansprechpartner
Annika Fritz
Personalabteilung